Projekt Beschreibung

Pfarrkirche St. Martin

JULI 2020 // Schweich Rissesanierung an der neugotischen Pfarrkirche St. Martin. Nach der Grundsteinlegung am 2. Mai 1894 wurde die Pfarrkirche St. Martin im neugotischen Stil gemäß den Plänen des Architekten Wilhelm Tectors neu errichtet. Rund 130 Jahre später bedurfte es einer behutsamen Rissesanierung der dreischiffigen Hallenkirche mit zweischiffigem Querhaus.